Die MAHLE Aftermarket Experience für Werkstätten und Großhändler.

Wir geben Ihnen unser technisches Wissen und unsere Erfahrungen von A wie Abgasturbolader bis Z wie Zylinderlaufbuchsen weiter. Fragen Sie bei Ihrem Handelspartner oder Ansprechpartner bei MAHLE nach unserem Schulungsprogramm und erleben Sie die MAHLE Aftermarket Experience hautnah.

THEORIE kompakt.

Auffrischen oder entdecken? THEORIE kompakt - vermittelt durch unsere Technik Experten.

INHALT

  • Anforderungen moderner Filtration im Fahrzeug
  • Aufbau und Funktion verschiedener Filtermedien
  • Fahrzeugklimatisierung
  • Qualitäts- und Unterscheidungsmerkmale
  • Typische Schadensbilder an Filtern
  • Folgeschäden im motorischen Umfeld
  • Unterstützung im Schadensfall

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 34,90 €

INHALT

  • Thermostate im Verbrennungsmotor
  • Aufbau und Funktion von Kennfeld-Thermostaten
  • Der Kühlmittelkreislauf
  • Thermoschalter im Kühlmittelkreislauf
  • Korrekter Einbau von Thermostaten
  • Entlüftung des Kühlmittelkreislaufs
  • Ladeluftkühlung und Abgasrückführung
  • Fahrzeugklimatisierung
  • Typische Schadensbilder am Kühlmittelkreislauf
  • Unterstützung im Schadensfall

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 34,90 €

INHALT

  • Aufbau und Funktion von Anlassern und Lichtmaschinen
  • Unterscheidungs- und Identifikationsmerkmale
  • Wichtige Schritte bei der Montage
  • Die häufigsten Ausfall- und Schadensursachen
  • Fehlervermeidung bei der Reparatur
  • Unterstützung im Schadensfall

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 1,5 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 29,90 €

INHALT

  • MAHLE Motorenteile im Verbrennungsmotor
  • Aufbau und Funktion von
    - Kolben
    - Ventilen
    - Gleitlagern
  • Korrekter Einbau
  • Fehlerdiagnose
  • Die häufigsten Ausfall- und Schadensursachen
  • Unterstützung im Schadensfall

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 34,90 €

INHALT

  • Häufigste Schäden im motorischen Umfeld:
    - Motorenteile
    - Turbolader
    - Filter
    - Thermostate
  • Maßnahmen und Diagnose
  • Fehlervermeidung beim Einbau
  • Ausfall und Schaden - die häufigsten Ursachen

ZIELE

  • Steigern der Kundenzufriedenheit
  • Vermeiden von Wiederholungsreparaturen
  • Senken der Kosten
  • Reklamationen reduzieren

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2,5 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 39,90 €

INHALT

  • Aufbau eines Abgasturboladers
  • Details zur Funktionsweise
  • Unterschiedliche Bauarten und Ausführungen
  • Verhaltensregeln und wichtige Servicearbeiten an aufgeladenen Motoren
  • Häufige Fehlerquellen im Umfeld des Turboladers
  • Mögliche Ursachen für Leistungsmangel, Geräusche und sonstige Beanstandungen
  • Schadensdiagnose im motorischen Umfeld
  • Folgeschäden nach einem Turboladerausfall
  • Unterstützung im Schadensfall

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2,5 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 39,90 €

INHALT

  • Zukünftige Trends und Herausforderungen
  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs
  • Downsizing-Technologie
  • Maßnahmen zur Emissionsreduzierung
  • Range-Extender Technologie
  • Optimierungsmaßnahmen im motorischen Bereich

TEILNAHME INFOS

  • Dauer: 2 h
  • Teilnehmer: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 34,90 €

PRAXIS live.

Hier schlagen Mechanikerherzen höher! PRAXIS live - mit unseren Technik Experten.

INHALT

  • Befundung von Beschädigungen an Bauteilen des Verbrennungsmotors
    - Kolben und Zylinder
    - Gleitlager
    - Ventile
    - Filter
    - Thermostate und Thermoschalter
    - Turbolader
  • Die häufigsten Ausfall- und Schadensursachen
  • Diagnose Möglichkeiten und Maßnahmen
  • Fehlervermeidung bei Wartung, Service und Einbau

ZIELE

  • Steigern der Kundenzufriedenheit
  • Vermeiden von Wiederholungsreparaturen
  • Senken der Kosten
  • Reklamationen reduzieren

TEILNAHME INFOS

  • Besonderheit: Nur ganztags und in Verbindung mit Schulung T5
  • Dauer: ca. 6 Stunden
  • Teilnehmer: mindestens 10, maximal 20
  • Teilnahmegebühr: 89,90 €

INHALT

  • Erkennen der gängigsten Schadensbilder und Ursachen
  • Prüfen der Steuerung und Regelung
  • Prüfung des Gesamtsystems vor der Reparatur
  • Diagnose von verschiedenen Ausfallgründen
  • Ausführliche Befundung von Schäden am Abgasturbolader
  • Wichtige Schritte beim Ersetzen eines Abgasturboladers

ZIELE

  • Steigern der Kundenzufriedenheit
  • Vermeiden von Wiederholungsreparaturen
  • Senken der Kosten
  • Reklamationen reduzieren

TEILNAHME INFOS

  • Besonderheit: Nur ganztags und in Verbindung mit Schulung T6
  • Dauer: ca. 6 Stunden
  • Teilnehmer: mindestens 10, maximal 20
  • Teilnahmegebühr: 89,90 €

MAHLE hautnah.

Auf Anfrage sind Werksbesichtigungen - mit und ohne Schulungen - möglich, ebenso spezifische Veranstaltungen für Schüler, Hochschüler und Meister-Lehrgänge.

Anmeldung

Sie möchten teilnehmen? Dann fragen Sie einfach Ihren Handelspartner oder wenden Sie sich per Email an MA.training@mahle.com