Höchster Schutz: MAHLE entwickelt Recovery Only Unit für sichere Kältemittelrückgewinnung

Stuttgart, 13. September 2016 – Ein Highlight am Messestand der MAHLE Aftermarket GmbH auf der Automechanika 2016 in Halle 9 ist die sogenannte Recovery Only Unit: ein in sich geschlossenes, leichtes und transportables Gerät zur Kältemittelrückgewinnung. Ganz gemäß dem MAHLE Motto „Powered by your needs“ können Werkstätten mit dieser einmaligen Lösung nicht lupenreines Kältemittel effizient, wirtschaftlich und vor allem sicher aus Fahrzeugklimaanlagen entfernen.

Stuttgart, 13. September 2016 – Ein Highlight am Messestand der MAHLE Aftermarket GmbH auf der Automechanika 2016 in Halle 9 ist die sogenannte Recovery Only Unit: ein in sich geschlossenes, leichtes und transportables Gerät zur Kältemittelrückgewinnung. Ganz gemäß dem MAHLE Motto „Powered by your needs“ können Werkstätten mit dieser einmaligen Lösung nicht lupenreines Kältemittel effizient, wirtschaftlich und vor allem sicher aus Fahrzeugklimaanlagen entfernen.

 

Sicherste und schnellste Lösung zur Kältemittelrückgewinnung

Im Sinne des Mottos „Powered by your needs“ hat sich MAHLE Service Solutions in enger Abstimmung mit führenden Automobilherstellern dieses Themas angenommen und eine professionelle technische Lösung für eine sichere Kältemittelrückgewinnung erarbeitet: Die neue Recovery Only Unit ist ein in sich geschlossenes, leichtes und transportables Gerät zur Kältemittelrückgewinnung. Es enthält einen separaten Kältekreislauf ohne elektrische Bestandteile, der an ein vorhandenes Klimaservicegerät angeschlossen wird.

Im Vergleich zu üblichen Methoden ermöglicht die Recovery Only Unit von MAHLE einen schnellen und vor allem sicheren Klimaservice, bei dem die Sicherheit von Mensch und Material im Vordergrund steht.

Hinzu kommt, dass mit der eigentlichen Reparatur oder Wartung der Klimaanlage wesentlich schneller – in weniger als 45 Minuten – gestartet werden kann. So ermöglicht diese weltweit einmalige, zum Patent angemeldete Lösung Werkstätten die zuverlässige, effiziente und ökonomische Rückgewinnung von Kältemittel aus dem Fahrzeugklimasystem.

Mit der Recovery Only Unit präsentiert MAHLE der Branche erstmals auf der Automechanika in Frankfurt die derzeit sicherste und schnellste Lösung für die Kältemittelrückgewinnung.

 

Über MAHLE

MAHLE ist ein international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie. Der Konzern deckt mit seinen Produkten für Verbrennungsmotoren und deren Peripherie bis hin zu Lösungen für elektrifizierte Fahrzeuge alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab: von Motorsystemen und -komponenten über die Filtration bis zum Thermomanagement. Der Konzern hat 2015 mit rund 76.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 11,5 Milliarden Euro erwirtschaftet und ist mit über 170 Produktionsstandorten in 34 Ländern vertreten.

 

Über MAHLE Aftermarket

Der Geschäftsbereich MAHLE Aftermarket ist weltweit Partner von Werkstätten und Handel, der mit Ersatzteilen in Erstausrüstungsqualität sowie mit Spezialequipment hochwertige Lösungen für Wartung und Service anbietet. MAHLE Aftermarket ist weltweit an 22 Standorten mit 1.582 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vertreten, die 2015 einen Umsatz von 835 Millionen Euro erwirtschafteten.

Mehr über die MAHLE Aftermarket GmbH erfahren Sie unter:
 http://www.mahle-aftermarket.com

 

Für Rückfragen:

MAHLE International GmbH
Pamela Berner
Corporate Communications | Public Relations
Pragstraße 26–46
70376 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 711-501-13185
Mail:pamela.berner@mahle.com