MAHLE ist Official Partner von BMW Motorsport

MAHLE, seit Jahrzehnten als Entwickler und Systempartner im internationalen Rennsport präsent, ist seit der Saison 2014 neuer Official Partner von BMW Motorsport in der DTM.

Speziell für den Rennsport entwickelte MAHLE Kolben und Motorkomponenten treiben Motoren zuverlässig zu Höchstleistungen – ob in der Formel 1, in Le Mans oder bei Rallye-Meisterschaften. Sie sind Spiegel der Leistungsfähigkeit des Konzerns. Schließlich untermauert nichts die Technologieführerschaft von MAHLE so stark wie Erfolge auf den „härtesten Teststrecken der Welt“!

Schon seit vielen Jahren rüsten die Automobilhersteller ihre Fahrzeuge auch in der Deutschen Tourenwagen Masters mit MAHLE Kolben aus. Nun ist MAHLE als Official Partner mit seinem Logo auf allen acht BMW M4 DTM prominent vertreten.

BMW kehrte erst 2012 nach 20 Jahren Abwesenheit in die DTM zurück – mit einem Paukenschlag, denn es gelang sofort das Triple aus Fahrertitel, Teamwertung und Herstellertitel. 2013 erweiterte BMW Motorsport sein DTM-Engagement von sechs auf acht M3 DTM. 2014 geht der neue M4 DTM an den Start – auch er mit MAHLE Rennsportkomponenten.

„Als Partner teilen BMW Motorsport und MAHLE die Begeisterung für innovative Technologien, Präzision und die Herausforderungen im Rennsport,“ begründet BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen.

 

Weiterführender Link:

 BMW Motorsport

Quelle: BMW